Logo Taube

Christsein

Wer ist ein Christ? Diese Frage hat Ähnlichkeit mit der Frage „Wer ist ein Mensch?“ Die Antwort der Frage hat mit Geburt zu tun, denn Christen werden von neuem geboren, aber nicht durch eine natürliche Geburt, sondern durch eine geistige Geburt. JESUS sagte, dass der Mensch von neuem geboren werden muss, sonst kann er oder sie das Reich Gottes nicht verstehen. Die Menschen die von neuem geboren werden, werden in der Bibel Kinder Gottes genannt.

Christen sind mit JESUS auf das Engste verbunden. Es gibt ein Gleichnis welches sagt, dass JESUS der Weinstock ist und die Christen die Reben, die Frucht bringen. Die Frucht ist Freundlichkeit in unbequemen Situationen, Geduld in Zeiten des Wartens, Liebe zu allen Menschen, auch zu denen die einen nicht mögen. Eine innere Freude die nach außen strahlt und ein innerer Friede wo die Seele Ruhe in JESUS hat.

Durch Gottes Gnade halten sich Christen von Sünde und Verführung fern. Christen sind gerne mit anderen zusammen, die auch JESUS in ihren Herzen haben.

Jeder Christ hat eine andere Funktion im weltweiten Leib JESU CHRISTI.

[ Jesus] [ Bibel ] [ Gott ] [ Christsein ] [ Ewiges Leben ] [ Kirche ] [ Mission ] [ Predigt ] [ Seele ] [ Taufe ] [ Wunder ] [ Mann und Frau ]